04.01.2020

Samsung kündigt »künstliches, intelligentes Wesen« an

Der Technologieriese Samsung will kommende Woche die potentiell »nächste Stufe« der künstlichen Intelligenz präsentieren.

 

Amazon’s virtuelle Sprachassistentin »Alexa« ist nur eines von verschiedenen elektronischen sprachgesteuerten Geräten, die derzeit neben »Google Home« und dem »Apple HomePod« um die Vorherrschaft auf dem Markt kämpfen. Diese künstlichen Intelligenzen haben sich bereits in vielen Haushalten etabliert, weil sie persönliche Sprachbefehle ausführen, die es dem Besitzer ermöglichen, sich bestimmte Musiktitel abspielen zu lassen, diverse Geräte zu aktivieren, Nachrichten übermitteln zu lassen sowie viele weitere Funktionen zu nutzen.

Wie pymnts.com |zu berichten weiß, hat es sich der koreanische Mischkonzern Samsung offenbar nun zum Ziel gesetzt, diese Technologie noch deutlich auszuweiten und hat angekündigt, anlässlich der Consumer Electronics Show (CES) am 7. Januar den ersten wirklich revolutionären, persönlichen Sprachassistenten der nächsten Generation vorzustellen. Entwickelt wurde es von den Samsung Technology & Advanced Research Labs (STAR Labs) unter der Leitung des Präsidenten und Geschäftsführers Pranav Mistry. Der Informatiker wurde vor allem durch seine Arbeiten am »SixthSense«, »Samsung Galaxy Gear« und »Project Beyond« bekannt.

Details zu dieser neuen technischen Errungenschaft hat Samsung nicht bekannt gegeben, auf Twitter erklären sie nur, dass dieser neue »künstliche Mensch« von ihnen den Namen »NEON« erhielt und es ein vollwertiges »künstliches, intelligentes Wesen« sei, das wie ein echter, bester Freund angesehen werden könnte. Der Konzern betont zudem, dass es völlig getrennt von seinem bisherigen Smart-Assistenten »Bixby« anzusehen sei, der vor allem auf Smartphones zum Einsatz kommt und mit dem sich verschiedene Aufgaben auf dem Handy per Sprachbefehl erledigen und Informationen abrufen lassen.

 

Man darf gespannt sein, ob »NEON« tatsächlich eine revolutionäre technische Errungenschaft ist…

 

© Fernando Calvo*, Foto: Pixabay, CC0 Creative Commons

 

VIDEO:

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu https://terra-mystica.jimdofree.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Trick 17:

1.000 geniale Lifehacks

Preis: 25,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Mystery-Magazin

Ausgabe Jan./Februar 2020

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe Dez. 2019/Jan. 2020

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe Jan./Februar 2020

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de